Allgemeine Handelsbedingungen

1.1

Nachstehende allgemeine Verkaufs- und Lieferungsbedingungen finden Anwendung auf Warenlieferung des Verkäufers und Dienstleistungen, soweit sie nicht von einem schriftlichen Vertrag abgewichen sind.

1.2

Sonst finden das dänische Kaufgesetz und die allgemeine Regeln von dänischer Gesetzgebung Anwendung.

1.3

Jede Bedingungen, die von Käufern festgelegt sind, sind nur gültig, wenn sie von einem ausdrücklichen schriftlichen Vertrag zwischen beiden Partnern angenommen sind.

Bedingungen:

2.1

Es sei denn, dass anders bestimmt ist, wird die Zahlung 20 Tage nach Rechnungsdatum durchgeführt.

2.2

Bei der Bezahlung nach dem Verfallsdatum wird 1,5 % von Zinsen pro angefangene Monat berechnet. Die Zinsen werden monatlich hinzufügt, damit Verkäufer zu Zinseszins berechtigt zu berechnen ist.

Eigentumsvorbehalt:

3.1

Jeder Verkauf ist unter dem Vorbehalt des Eigentums, bis zu der Kaufzumme für die ganze Ware bezahlt ist. Das heißt, dass Verkäufer bei nicht rechtzeitiger Zahlung die verkäuften Ware zurücknehmen kann, und er kann eventuell einen Rechtsanspruch gegen Käufer geltend machen. Der Rechtsanspruch wird festgestellt, als den Unterschied zwischen dem Preis, den der Verkäufer in freiem Verkauf für die zurückgenommenen Waren erreichen kann, und dem Beitrag, der laut dem abgeschlossenen Vertrag von Kauf verdankt wird (zuzüglich der Kosten bei der Rücknahme und des Deckungsverkaufs).

3.2

Jeder Verkäufer ist nicht dazu verplichtet, um die Ware bewerten zu lassen, im Voraus solches Deckungsverkaufes, aber er wird sich selbstverständlich darum bemühen, um den bestmöglichen Preis zu erreichen. Wenn die zurückgenommene Ware nicht innerhalb einer vertretbaren Periode verkäuft wird, dann ist der Verkäufer zu der Ware zu beiseiteschaffen berechtigt, und er wird den Anspruch gegenüber dem Käufer geltend machen.

3.3

Der Schadensersatzanspruch des Verkäufers wird nach den allgemeinen Regeln der dänischen Gesetzgebung festgehalten, ungeachtet der vereinbarten Eigentumsverhältnisse

3.4

Wenn Verkäufer macht ein Eigentumsverhältnis daran geltend, ist Verkäufer sofort dazu berechtigt, um die verkauften Ware zurück von dem Käufer zu fordern.

3.5

Verkäufer benötigt nicht, sich um Beistand des Vollstreckungsgerichtes für solche Rückgabe zu bewerben, da die Parteien bei der Eingehung des Kaufs vereinbart sind, dass Recht des Verkäufer um Rückgabe bei der manglenden rechtszeitigen Zahlung des Käufers von der Kaufsumme zu fordern. Verkäufer kann eventuell zu vermögen versuchen, dass der Käufer die Zahlungsverpflichtungen erfüllt, und dieses hat nicht zur Folge, dass das Recht des Verkäufers entfällt, um den Eigentumsvorbehalt geltend zu machen. 

3.6

Bei Verkauf zu den privaten Kunden ist es eine Vorbedingung, dass der Kaufpreis spätestens bei der Übergabe der Ware zu dem Käufer festgelegt ist.

In außerordentlichen Zufällen hat der Verkäufer die Möglichkeit, um eine schriftliche Entscheidung zu bewilligen, dass der private Käufer eine kurze Zahlungsfrist erteilt wird. In solchen Zufällen vorbehaltet der Verkäufer sich das Eigentumsrecht auf die verkäufte Ware bis zu der ganzen Kaufpreis bezahlt ist. (vgl. mit ganzem Punkt 3).

3.7

Besondere Verabredung von der Aussonderung der Zahlung kann bei Konsumentenkauf nur bei einem Kauf für mehr als 2.000 DKK (€ 268)  ergehen, und nur, wenn der Käufer sofort 20 % von dem Kaufpreis entrichtet.

Lieferungsverzug:

4.1

Verkäufer haftet nicht für den Lieferungsverzug, falls der Lieferungsverzug auf höhere Gewalt oder übrige Umstände beruht, die außerhalb der Kontrolle des Verkäufers ist, einschließlich Import- und/oder Exportverbot sowie alle möglichen Arten von Arbeitskonflikte.

4.2

Wenn mangelfreie und rechtzeitige Lieferung infolge der angeführten Umstände verhindert werden, dann wird die Lieferungszeit in einem Zeitraum, der der Dauer der Hindernisse entspricht, ausgesetzt. Die Lieferung zu dieser ausgesetzten Lieferungszeit wird in jeder Beziehung als rechtzeitigt angesehen.

4.3

Im Verspätungsfall infolge der angeführten Umstände von Punkt 4.1 sind beide von den Parteien zu einer schriftlichen Mitteilung zu der zweiten Partei berechtigt, um den Vertrag zurückzutreten, wenn eine Verspätung mehr als drei Monate gedauert hat.

4.4

In allen übrigen Fällen von Verspätung kann Käufer den Vertrag zurücktreten, falls der Verkäufer nicht eine Lieferung, spätestens 30 Tage nach dem Empfang einer schriftlichen Mahnung vom Käufer, vorgenommen hat.

Mängel:

5.1

Im Falle von Fehlern auf die gelieferten Waren innerhalb 12 Monate festgestellt werden, ist der Verkäufer zu einer Nachlieferung, einer Neulieferung oder einer Beseitigung verpflichtet. Der Verkäufer kann eine Beseitigung vorrangig vor einer Nachlieferung oder einer Neulieferung in Anspruch nehmen, falls diese ohne wesentliche Nachteile für den Käufer durchgeführt werden kann.

5.2

Der Käufer kann weder den Vertrag ganz noch zum Teil zurücktreten oder einen anteiligen Nachlaß oder Schadensersatz fordern. Es sei denn, dass der Verkäufer grobe Fahrlässigkeit oder mit Vorsatz gehandelt hat.

Produkthaftung:

6.1

Der Verkäufer ist nur verantworlich für die Schäden der Produkte, falls man beweisen kann, dass der Schaden auf einen Fehler oder auf Nachlässigkeit des Verkäufes beruht.

6.2

Es sei denn, dass ein Beweis vorliegt, dass der Verkäufer grobe Fahrlässigkeit oder mit Vorsatz gehandlet hat, ist der Verkäufer nicht bei folgenden Sachschäden verantwortlich:

  • Schäden an Liegenschaft oder beweglichen Sachen, die eintreten, während der Liefergegenstand im Besitz vom Käufer ist. 
  • Sachschäden, die von Käufer oder von der dritten Partei hergestellt sind.

6.3

Im Umfang von dem Verkäufer Produkthaftung vor der dritten Partei auferlegt werden müsste, ist der Käufer verpflichtet, um den Verkäufer schadlos in selbem Umfang zu halten, wie die Verantwortung des Verkäufers bei den vorerwähnten Anordnungen im Verhältnis zum Käufer begrenzt ist.

Haftungsbeschränkung und Rücknahme von Elektroschrott:

7.1

Der Verkäufer ist nie für indirekten Verlust verantwortlich, einschließlich Betriebsausfall, Gewinnverlust oder Verlust bei Nichterfüllung der Verpflichtungen von Käufer vor der dritten Partei. Es sei denn, dass der Verkäufer grobe Fahrlässigkeit oder mit Vorsatz gehandelt hat.

7.2

Was elektrische und elektronische Ausrüstungen betreffen, die in diesem Vertrag verkäuft werden, verabredet man, dass der Käufer von elektrischen und elektronischen Ausrüstungen selbst durchführt, dass der Abfall dieser Ausrüstung zur Adresse des Verkäufer zurückgeliefert wird. Danach wahrnimmt der Verkäufer für eigene Rechnung die Handhabung des Abfalls im Bezug auf §9.j. in dem dänischen Umweltschutzgesetz.

Gerichtsstand:

8.1

Jeder Streit zwischen Verkäufer und Käufer betreffs des Entstehungs, des Verständnisses oder der Durchführung des vorliegenden Vertrags nach Wahl des Verkäufers ist durch das See- und Handelsgericht in Kopenhagen oder bei allgemeinem Gerichtsstand von dem Käufer zu entscheiden. In beiden Fällen sind mit üblichem Recht auf Rechtsmittel.

Preise:

Alle Preise auf der Website sind ohne Mehrwertsteuer. Wir machen folgende Vorbehalte: Druckfehler und Preisänderungen.
Falls Sie Fragen zu den Preisen oder weitere Fragen haben, dann bitte nicht zögern mit uns zu kontaktieren.

Zahlung:

Alle Firmen mit einer gültigen USt-Id Nr. haben die Möglichkeit als Kunde anlegt zu werden. Mit einer Kundennummer wird es viel einfacher auf unserer Website einzukaufen, wenn alle die Kundeninformationen gespeichert sind. Mit einer Kundennummer haben Sie acht Tage Kredit, aber Sie sind dazu verpflichtet, um bar bei Ihrer ersten Bestellung zu bezahlen. Um registrierter Kunde anzumelden, benötigen wir Ihren Firmenname, Ihre Adresse, Ihre Postleizahl, Ihre Telefonnummer, Ihre Telefaxnummer, Ihre E-Mailadresse sowie Ihre USt-Id Nr.
Haben Sie ein Einzelunternehmen, benötigen wir auch die Adresse des Unternehmens und die ehemaligen Adressen innerhalb der letzten fünf Jahre.

Die private Kunden haben die Möglichkeit mit folgenden Karten: Mastercard, Eurocard, Diners und Visa auf der Website zu zahlen. Die angebene Frachtkosten sind nur innerhalb von Dänemark. Kontaktieren Sie uns bitte, wenn Sie Lieferung außerhalb von Dänemark möchten.

Reklamation:

Wenn die gelieferten Waren nicht Ihre Erwartungen erfüllen, oder wenn es Fehler gibt, oder wenn der Verstand beschädigt ist, dann telefonieren Sie bitte sofort zu H.W. Larsen A/S nach dem Empfang.

Wenn Waren falsch geliefert sind, bezahlen wir die Kosten, die mit der Rückgabe verbunden sind.

H.W. Larsen A/S übernimmt keine Verantwortung für Rückwaren, die unterwegs verloren gehen. Diese liegt der Kunde ob, dass er dafür sorgen soll, dass es eine Quittung mit dem Versand gibt. Damit wäre es möglich einen Nachweis zur Post zu dokumentieren.

Dafür übernehmen wir die volle Verantwortung, dass die Waren möglichst schnell und sicher zu den Kunden ankommen.

Rücktrittsrecht:

Wenn Sie von einem Kauf zurückreten möchten, haben Sie bis zu 14 Tage von Rücktritts- und Rückgaberecht. Die Waren, die individuell hergestellt/angepasst sind, haben kein Rückgaberecht. Es gibt auch kein Rückgaberecht von bestellten Waren. D.h. die Waren, die wir normalweise nicht in unserer Sortiment haben. Sie sind mit dem Buchstab 'B' vor der Warenummer, den Bandsägeblättern oder ausverkauften Waren usw. markiert.

Preisanstieg:

Beachten Sie, dass unsere neuen Preise mit sofortiger Wirkung in Kraft treten. Die Preise werden laufend verändert.

Frachtkosten:

Wir senden mit den Postdiensten, Post Danmark und GSL, zu unseren privaten Kunden und Firmenkunden. Sie bekommen Ihre Ware ab einem Bestellungswert von mehr als 2.000 DKK (€ 268) frachtfrei innerhalb von Dänemark. Wenn Sie Ihre Paketesendung verfolgen möchten, können Sie Ihre Sendungsnummer erhalten. Dann senden Sie bitte eine E-Mail an salg@hwl.dk

Verkauf von Glas und Porzellan:

Weil es schwierig für unser Lager Glas und Porzellan zu senden ist, werden diese Waren nur in ganzen Kisten verkauft. Typisch gibt es 6 Stück in einer Kiste.

Vorbehalte:

H.W. Larsen A/S macht folgende Vorbehalte: Preisveränderungen, Druckfehler, Versagen von Lieferanten, Fehler beim Lagerstatus. Sie können uns eventuell vor Ihrer Bestellung kontaktieren.

Urheberrecht:

© Die Bilder und der Text dürfen nicht ohne Verabredung mit H.W. Larsen A/S verwendet werden.



Wir nutzen Cookies, um Sie auf unseren Internetseiten bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Durch die Anwendung der Webshop, akzeptieren Sie automatisch die Verwendung von Cookies. Click here to find out more